Zakspeed auch 2021 im ADAC GT Masters

Oktober 6th, 2020

Traditionsteam kooperiert weiter mit BKK Mobil Oil.  Das Team Zakspeed BKK Mobil Oil Racing plant auch in der kommenden Saison den Einsatz von zwei Mercedes-AMG GT3 Evo. Kaum hat die aktuelle ADAC GT Masters-Saison am vergangenen Wochenende auf dem Sachsenring Halbzeit gefeiert, da hat das Team Zakspeed schon erste Neuigkeiten für die Saison 2021. Gemeinsam mit dem langjährigen Partner BKK Mobil Oil startet das Eifler Traditionsteam auch 2021 mit zwei Fahrzeugen im ADAC GT Masters. Damit gehen Zakspeed und die BKK Mobil Oil in die bereits achte gemeinsame Saison. Die beiden Mercedes-AMG GT3 Evo werden wie gewohnt im weiß-blauen Design des Hauptsponsors antreten.

“Wir freuen uns sehr, dass wir gerade jetzt in diesen durch die Corona-Pandemie bedingt schwierigen Zeiten unsere langjährige Partnerschaft fortsetzen können”, erklären Peter und Philipp Zakowski. “Unser gemeinsames Engagement mit der BKK Mobil Oil hat nun seit vielen Jahren Bestand, und wir sind sehr stolz, einen solch loyalen Partner an unserer Seite zu haben.”

Alle weiteren Details zum 2021er-Programm werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Text: Zakspeed, Fotos: Manfred Muhr
autosport-magazin.com is proudly powered by WordPress | © 2012 – Layout based on YAML