Die 24-Stunden-Serie will in 2 Wochen in Portimão in die Saison 2020 starten

Mai 30th, 2020

Die vierte Ausgabe der Hankook 24H PORTIMAO ist jetzt weniger als zwei Wochen entfernt und wird voraussichtlich eine der ersten internationalen Motorsportveranstaltungen in Europa seit dem Ausbruch von COVID-19 sein. Nachdem CREVENTIC sowohl mit dem Managementteam der Autódromo do Algarve als auch mit den portugiesischen Gesundheitsbehörden intensiv zusammengearbeitet hat, freut man sich, als eines der ersten Organisationsgremien eine Motorsportveranstaltung in Europa organisieren zu können, da die Sperrbeschränkungen allmählich nachlassen .

Die Zahl der Covid-19-Fälle in Portugal ist seit vielen Wochen stark zurückgegangen, aber die Sicherheitsvorschriften werden am Wochenende vom 12. bis 13. Juni weiterhin in Kraft bleiben, um sicherzustellen, dass die Maßnahmen auf der Strecke so sicher wie möglich koordiniert werden möglich. Nach einer beispiellosen fünfmonatigen Pause freut sich CREVENTIC über die Gelegenheit, seinen Fans und Anhängern an einem der charakteristischsten Motorsportorte Europas ein reales Rennen zeigen zu können.

Der Sportkoordinator von CREVENTIC, Ole Dörlemann, erklärt: „Offensichtlich war dies eine sehr schwierige Zeit für so viele Menschen auf der ganzen Welt, und ich kann nicht genug betonen, wie stolz ich bin, dass wir diese Gelegenheit erhalten haben, einen Anschein von Normalität zurückzubringen.

“Dank der enormen Anstrengungen des Managementteams der Autódromo do Algarve und der lokalen Behörden sind wir sehr zuversichtlich, dass wir ein sicheres Umfeld für unsere Konkurrenten geschaffen haben, um auf die Strecke zurückzukehren.”

„Das war nicht einfach. Daher gibt es eine Reihe von Systemen, die sicherstellen, dass unsere Wettbewerber und streckenseitigen Mitarbeiter sicher arbeiten können. Wir hoffen, dass eine entspannte Atmosphäre, auf die CREVENTIC auf der Strecke stolz ist, wiederhergestellt sein wird, sobald die grüne Flagge am 13. Juni fällt. “

Provisorische Starterliste

Text & Foto: Creventic/24h Series
autosport-magazin.com is proudly powered by WordPress | © 2012 – Layout based on YAML